Die Grafik einer Wüste •
The Graphic of an Desert
Photos shot on 06.03.2022

Die Sonne steht tief, kein Laut ist zu hören, es ist später Nachmittag und ich lasse die bizarren Formen einer Halbwüste im Südosten Spaniens auf mich einwirken. Die Halbwüste der “Los Barrancos” – “Die Schluchten” erstreckt sich über ein 234 Km2 großes Gebiet und besteht aus lehmartigen Sandstein, der sich […]

Ein bisschen Beelitz •
A bit of Beelitz
Ein Nachruf • An Obituary
Photos shot on 23.09.2021

Ab und zu hört man das Rauschen des Windes durch den Wald, Ruinen und ruinöse Gebäude lugen ab und zu durch den Bewuchs. Besucher gehen von einem Ticket Gebäude in kleinen Grüppchen zum Baumkronenpfad. Wir befinden uns in einem rund 200 Hektar großen, verlassenen Areal mit über 60 denkmalgeschützten Gebäuden, […]

Eine verletzte Landschaft •
A Wounded landscape
Photos shot on 03.03.2022

In den bizarr anmutenden Ruinen der verlassenen Minen von Mazarrón wurde ab Ende des 19ten Jahrhunderts Blei, Silber, Zink, Eisen und Kupfer in industriellem Ausmaß abgebaut. Bis ins 20te Jahrhundert wurden durch neue Techniken noch Erze, wie Zink und Blei abgebaut. Aus den ausgedehnten Systemen an Schächten und Stollen, die […]

Die Farben einer Wüste •
The Colors of an Desert
Photos shot on 06.03.2022

Über ein 234 Km2 großes Gebiet im Südosten Spaniens erstreckt sich die Halbwüste der “Los Barrancos” – “Die Schluchten”. Die Halbwüste besteht aus lehmartigen Sandstein, der sich durch Regen und Witterung beständig verformt, abspült, wieder verdichtet und im Laufe der Jahrhunderte ständig neue Formen bildet. Die Barrancos sind aus einem […]

Ein Hauch New York •
A touch of New York
Frankfurt´s neue Quartiere •
Frankfurt’s new quarters
Photos shot on 24.08.2021

Die Sonne wirft starke Schatten zwischen den Türmen, die Glasfassaden spiegeln. Zwei Mädchen verteilen Gratis-Eis an Passanten und Kinder. Fahrradboten flitzen zwischendrin über den Platz. Der Blick geht langsam hoch, entlang der Hochhausfassade. Ein Hauch von New York. Nein, es ist nicht New York, sondern eines der neuen Quartiere in […]

Erinnerungen an den kalten Krieg •
Memories of the Cold War
Photos shot on 05.02.2020

Die Hilfskrankenhäuser in Deutschland – Hilfe gegen COVID19? Eine unscheinbare, aber breite Abfahrt für Fahrzeuge in ein Untergeschoss ist der einzige Zugang zum unterirdischen und atomsicheren Hilfskrankenhaus Stade in Norddeutschland. Erst beim zweiten Blick fällt auf, dass es Unterschiede zu einer Parkhaus Einfahrt gibt. Ein massives riesiges, schwenkbares Gittertor aus […]

Das schräge Erbe •
The Sloping Heritage

Weltkulturerbe Völklinger Hütte •
World cultural heritage Völklinger Hütte
Photos shot on 03.07.2021

Nichts erscheint geradlinig beim Betreten des Geländes der Völklinger Eisenhütte. Auf einem Gelände von 7,5 Hektar gibt es scheinbar nur schräge und chaotische Linien. Am Anfang des des museal aufbereiteten Weltkulturerbes wird man in die sogenannte Gebläsehalle gelotst, die ein dunkles und skurriles Bild in den verschiedensten Schwarztönen bietet. Je […]

Sieben Tage in Kolkata •
Seven Days in Kolkata
Calcutta Moments

Kalkutta ist wie Indien in Kurzform Ein Essay aus Indien Kolkata, vormals Kalkutta, wird von Ihren Einwohnern “Stadt der Freude” genannt. Ein großer Teil der Bevölkerung lebt in jedoch in bitterer Armut, es verhungern noch immer Menschen auf der Straße, es mangelt an Schulen und sozialen Einrichtungen für alle Bevölkerungsschichten. […]

Rickscha Mann • Rickshaw Men

Rikscha Mann – Ein beobachtetes Portrait aus dem 21ten Jahrhundert Sie sind immer noch present, auch im einundzwanzigsten Jahrhundert. Sie kosten wenig und kommen in Wege und Straßen die für Autos unzugänglich sind. Ein Relikt aus der britischen Kollonialzeit, aber mehr denn je ein Symbol für Kolkata (Kalkutta). Der 50-jährige […]